Abessinier

Manchmal klappt es mit den Zusammenleben nicht mehr...



Wenn unsere Katzen nicht mehr in der Zucht sind und kastriert werden, kann es zu Spannungen innerhalb der Katzenfamilie kommen. Dann ist die Suche nach einem neuen Zuhause oft der beste Weg. Unser Unkas ist zwar erst zwei Jahre alt aber er konnte leider seiner Bestimmung als Deckkater nicht nachkommen. Selten aber auch das gibt es Unkas war nicht zeugungsfähig. Seit er allerdings kastriert ist versteht sich unser Amino nicht mehr mit ihm und mach ihm das Leben schwer. Wir halten beide jetzt stets getrennt, was natürlich dem entspannten Umgang miteinander nicht gut tut.

Unkas ist ein sorrelfarbener Kater, der andere Katzen liebt und sehr verträglich ist. Sehr menschenbezogen wäre ein Haushalt für ihn ideal mit Menschen und anderen Katzen, die ihn wiederum freundlich annehmen. Einmal wurde es mit einer seiner Halbschwestern versucht aber die wollte lieber Einzelkatze bleiben und hat ihn nach drei Wochen immer noch nicht akzeptiert. Darunter hat er gelitten und wir haben ihn dann wieder zu uns genommen.